Sicherheitsunterweisung für Mitarbeiter nach DGUV Vorschrift 1

Grundlage

Die DGUV Vorschrift 1 verlangt: Der Unternehmer hat die Versicherten mindestens einmal im Jahr über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, insbesondere über die mit Ihrer Arbeit verbundenen Gefährdungen und die Maßnahmen zu Ihrer Verhütung zu unterweisen.

Nutzen

Sie lernen, wie man Gefahren am Arbeitsplatz erkennt und welche Möglichkeiten es gibt, Arbeitsunfälle zu vermeiden. Durch diese Unterweisung leisten wir einen wesentlichen Beitrag, Arbeitsunfälle und Ausfallzeiten in Ihrem Unternehmen zu reduzieren.

Zielgruppe

  • Arbeitnehmer aus allen Bereichen
  • Meister/innen aus Produktionsbetrieben

Inhalte

  • Aufgaben BG
  • Betriebsanweisung
  • Arbeits- und Wegeunfälle
  • Brandschutz, Feuerlöscher, Rettungswege
  • Gefahrstoffe
  • Einsatz von Werkzeugen und Erkennen von Schäden
  • Flurförderzeuge
  • Leitern und Tritte
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz
  • Auszüge aus der StVO
  • Erste Hilfe
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung
  • Fallbeispiele

Referenten

Ausbilder des VAZ i. d. Opf. GmbH
Fachdozenten aus Verbänden und Behörden

Abschluss

Teilnahmebescheinigung des VAZ i. d. Opf. GmbH

Dauer

1Tage von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Preis

Teilnahmegebühr 231,03 EUR (zzgl. 16% MwSt) = 268,00 EUR*
*beinhaltet Lernmittel, Bescheinigung und Verpflegung

Ab 01.01.2021 237,82 EUR (zzgl. 19% MwSt) = 283,00 EUR*
*beinhaltet Lernmittel, Bescheinigung und Verpflegung

Ausbildungsort

93053 Regensburg / Haslbach, Nabburger Str. 1

Termine

nach Vereinbarung

Firmen- und Inhouseschulungen auf Anfrage!

31.12.2020
Kurs Nr. INFO3
Teilnehmergebühr
Auf Anfrage
Auf Anfrage